Wählen Sie Ihre Komponenten

TUNES Touch Lösungen

TUNES ermöglicht ein schnelles und unkompliziertes Erfassen von Wäscheposten am Wareneingang. Die Erfassung kann sowohl an der Kennzeichnungsmaschine als auch direkt an der Ladentheke stattfinden. TUNES steht für einfachste Erfassung, selbstständige Zählung der Artikel und vollautomatische Rechnungsstellung. Die Software kann an unterschiedlichste Wäschekennzeichnungssysteme (z.B. Polymark oder ThermoTexIdent) angebunden werden. Die Bedienung des Programms erfolgt über einen Touchscreen.

Über TUNES können sämtliche Wäschearten erfasst werden. Insbesondere bei der Erfassung von Privat und Objektwäsche findet das System Anwendung. Aber auch die Erfassung von Bewohnerwäsche ohne permanente Kennzeichnung (z.B. Kurzzeitpflege) ist jederzeit möglich. Darüber hinaus wird TUNES für eine einfache Eingangszählung der Mietwäsche eingesetzt. Den Anwendungsmöglichkeiten sind kaum Grenzen gesetzt. In Verbindung mit einer Kennzeichnungsmaschine wird sichergestellt, dass alle erfassten Artikel auch gezeichnet sind. Falls ein Kunde ein festes Wäschekennzeichen besitzt, erhält der Benutzer einen entsprechenden Hinweis.

Je nach Kunde und Stammdatenanlage können Belege mit und ohne Preisangaben gedruckt werden. Für Privatkunden ist zusätzlich die Verarbeitung von Teilewäsche möglich. Hierbei erkennt das System automatisch, ob und welcher Mehrteilepreis berechnet werden muss.

Für verschiedene Wäschearten können unterschiedliche Artikelebenen definiert werden. Die Artikelebenen werden am Bildschirm als Registerkarten angezeigt, so dass der Wechsel auf eine andere Wäscheart sehr einfach möglich ist. Jedes Register kann beliebig belegt werden. Die Anzahl der Register und somit auch die Anzahl der Artikeltasten sind unbegrenzt. Über die Netzwerkverbindung können TUNES Arbeitsplätze von jedem beliebigen PC aus administriert werden.

Die Besonderheiten von TUNES im Überblick

  • Einfachste Touchscreen-Erfassung
  • Anbindung an verschiedene Wäschekennzeichnungssysteme
  • Frei konfigurierbare Artikelebenen und Artikeltasten
  • Fotodokumentation von Kleidungsstück
  • Bemerkungen mit automatische Zusatzuberechnung
  • Auftragsbelege mit oder ohne Preisangaben
  • Teilewäsche
  • Kein Vorsortieren und kein Zählen
  • Rabatte auf Artikelebene
  • Anfahrtspauschalen
  • Mindermengenzuschläge

Weitere Informationen finden Sie in unserem Prospekt und im Bereich Downloads.

Mit dieser Funktion werden Barcodeetiketten über eine barcodefähige Kennzeichnungsmaschine (z.B. ThermoTex Ident 2) gedruckt. Jedes Teil ist eindeutig identifiziert. In TIKOS kann dann der Barcode zur Fertigstellung eines Auftrags und Sortierung in ein Regalsystem gescannt werden.